Datenschutzerklärung

Version 1.1 (2019-07-04)

Gegenstand dieser Erklärung sind personenbezogene Daten und deren Schutz. Gemeint sind sämtliche Informationen über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person (nicht umfasst: juristische Personen, wie etwa eine GmbH oder AG). Zu den personenbezogenen Daten gehören vor allem Angaben wie der Name, die Anschrift, die E-Mail-Adresse oder berufliche Verhältnisse einer Person.

Kurz und knackig für Nicht-Juristen:

Schön, dass Sie uns im Web besuchen! Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten liegt uns am Herzen. Wie Sie vielleicht schon festgestellt haben ist unsere Website nicht besonders datenhungrig. Aktuell erheben und speichern wir personenbezogene Daten nur im Rahmen von Server-Log-Dateien, wie im Folgenden beschrieben. Außerdem nutzen wir Google Analytics (natürlich anonymisiert), um zu sehen, was für Sie überhaupt von Interesse ist.

_____________________________________________________________________________ 

Verantwortlichkeit

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 DSGVO:

Julian Scheuchenzuber (Inh. der Firma Level51)
Kirchplatz 2
94513 Schönberg
Tel.: 0049 170 3101549
E-Mail: js@lvl51.de

Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz richten Sie bitte an folgende E-Mail-Adresse: hallo@lvl51.de.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Unser Webauftritt dient in erster Linie zum Abruf von Informationen. Darüber hinaus bieten wir Daten zur Kontaktaufnahme (Tel.-Nr. und E-Mail) mit uns an. Dabei werden auch bestimmte personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt.

Die Server, auf denen die erhobenen Daten gespeichert werden, befinden sich in Deutschland.

Abruf von Informationen über unseren Webauftritt

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, somit zum Abruf von Informationen über unseren Webauftritt, erheben, verarbeiten und nutzen wir nur diejenigen Informationen, die uns der Webbrowser automatisch übermittelt. In diesem Prozess erheben wir nur Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um unsere Website anzuzeigen, sowie deren Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

·       Browsertyp und Browserversion

·       Verwendetes Betriebssystem

·       Referrer URL

·       Hostname des zugreifenden Rechners

·       Uhrzeit der Serveranfrage

·       IP-Adresse

Die betreffenden Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Webseite, zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. Die eigentliche Speicherung geschieht in den Server-Log-Dateien unseres Hosting Providers. Ein solcher Log-Eintrag kann wie folgt aussehen (mit erfundenen Beispieldaten):

91.106.124.146 - - [23/May/2018:15:09:17 +0200] "GET / HTTP/1.0" 200 9794 "https://www.google.de/" "Mozilla/5.0 (X11; Linux x86_64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/66.0.3359.181 Safari/537.36 

Kontaktaufnahme via E-Mail

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden die dort gemachten Angaben, zumindest Ihr Name, Ihre Absender-E-Mail-Adresse und Ihre Nachricht sowie alle weiteren freiwilligen Kontaktdaten (Unternehmen, Anschrift, Telefonnummer) gespeichert.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Die Verarbeitung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO (vorvertragliche Maßnahmen). Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Natürlich geben wir diese Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung weiter.

Datenübermittlung an Dritte

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich dann an Dritte, wenn...

·       ...Sie der Übermittlung zugestimmt haben oder diese gesetzlich gestattet ist.

·       ...eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt.

·       ...ein Dienstleister, den wir im Rahmen unseres Leistungsangebotes eingesetzt haben, diese Daten benötigt. Diese Dienstleister sind, soweit nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird, nur insoweit zur Verwendung der Daten berechtigt, als dies für die Erbringung der von uns angebotenen Leistungen notwendig ist.

·       ...die Übermittlung sonst zur Durchführung unserer Leistungen notwendig ist.

Google-Analytics

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit dem Zusatz "_gat._anonymizeIp". Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu der von Ihnen aufgerufenen Websites erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zur Installation des Browser Add-on erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Wenn Sie unsere Seite über ein mobiles Endgerät (Smartphone oder Tablet) besuchen, müssen Sie stattdessen diesen Link klicken, um das Tracking durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu unterbinden. Dies ist auch als Alternative zu obigem Browser-Add-On möglich. Durch Klicken des Links wird ein Web Storage in Ihrem Browser gesetzt, das nur für diesen Browser und diese Domain gültig ist. Wenn Sie die Web Storages in diesem Browser löschen, wird auch das Opt-Out-Cookie gelöscht, so dass Sie den Link erneut klicken müssen.

Sofern Sie zugestimmt haben, dass Ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit Ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, verwendet Google Ihre Daten zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen. Dazu werden von Google Analytics zunächst auf unserer Website Ihre Google-authentifizierte ID erfasst, die mit Ihrem Google-Konto verknüpft sind (also personenbezogene Daten). Anschließend wird von Google Analytics Ihre ID vorübergehend mit Ihren Google Analytics-Daten verknüpft, um unsere Zielgruppen zu optimieren.

Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie dies durch entsprechende Einstellungen im Bereich "Mein Konto" Ihres Google-Kontos abstellen.

Social Media-Plugins oder Cookies

Wir setzen derzeit keine Social Media-Plugins ein. Die gesetzten Cookies kommen von Google (Analytics). 

Datensicherheit

Wir setzen zudem technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um personenbezogene Daten zu schützen, insb. gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Soweit es wegen der technischen oder rechtlichen Entwicklung erforderlich, Sicherheits- und Datenschutzmaßnahmen anzupassen, werden wir auch diese Erklärung zum Datenschutz entsprechend anpassen. Bitte beachten Sie daher die jeweils aktuelle Version (siehe am Anfang dieser Seite) unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

·       Recht auf Auskunft

·       Recht auf Berichtigung oder Löschung

·       Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

·       Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

·       Recht auf Datenübertragbarkeit

Zudem haben Sie natürlich das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Falls Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Deiner personenbezogenen Daten haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: hallo@lvl51.de. Gleiches gilt bei Auskunftsanfragen sowie Anfragen zu Berichtigungen, zur Sperrung oder Löschung von Daten sowie für den Widerruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung.

Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Ihr Couchbutler-Team